• Wolfgang Bok

Inflation ist kein Naturgesetz. Geldentwertung schadet, wer wenig Geld hat und ist unsozial

Der Preisanstieg wird zu gelassen genommen. Dabei ist der Anstieg der Inflation in höchstem Maße unsozial: Leidtragende sind die kleinen Sparer, die nicht in Aktien und Immobilien flüchten können. Meine Analyse für das Austrian Instituten in Wien:

https://austrian-institute.org/de/blog/steigende-inflation-nicht-nur-wegen-nachholeffekten-sondern-auch-politisch-verschuldet/

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen