Kolumnist & Autor

 

Journalistisch tritt Wolfgang Bok vor allem als Kolumnist und Autor in Erscheinung. Hier zeichnet ihn der Mut zur klaren Meinung aus, die auch gerne vom üblichen Mainstream abweicht. Dabei greift er vornehmlich gesellschaftspolitische Entwicklungen auf und legt großen Wert auf analytischen Tiefgang:

Bei Sonntag Aktuell, der 7. Ausgabe zahlreicher Tageszeitungen in Baden-Württemberg (Stuttgarter Zeitung, Stuttgarter Nachrichten, Mannheimer Morgen, Südwest-Presse, Reutlinger Generalanzeiger, Ludwigsburger Kreiszeitung sowie der angeschlossenen Partnerverlage), die sonntäglich fast zwei Millionen Leser erreicht, gehört Bok zu den festen Kolumnisten. Hier nimmt er auf der Seite „Debatte“ regelmäßig zu aktuellen Fragen pointiert Stellung.

Unter der Rubrik „Bok am Sonntag“ kommentiert Wolfgang Bok jede Woche die politische Lage in der Zeitung Schleswig-Holstein am Sonntag, die vom Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag sh:z (Flensburger Tageblatt, Schweriner Volkszeitung u. a.) herausgegeben wird. Für den Verlag schreibt er auch aktuelle Analysen, vornehmlich zu aktuellen politischen Themenfeldern.

Regelmäßig veröffentlicht Wolfgang Bok Kolumnen, Kommentare und streitbare Artikel auf www.Cicero.de, der Onlineausgabe des Monatsmagazins Cicero, das für anspruchsvolle Debattenkultur steht.

Politik und Wirtschaft in Baden-Württemberg sind auch die Kernthemen, die Bok für die WirtschaftsWoche aufgreift. Für das in Düsseldorf erscheinende Wirtschaftsmagazin arbeitet Wolfgang Bok als fester freier Journalist.

Ein weiterer Schwerpunkt seiner publizistischen Tätigkeit ist das Verfassen von Biografien. Unter der Rubrik „Macher & Marken im Südwesten“ porträtiert Bok Unternehmen und unternehmerische Persönlichkeiten, die Baden-Württemberg zu dem gemacht haben, worauf das Land besonders stolz ist: Kreativität, die sich auch in wirtschaftliche Leistung umsetzen lässt und damit Wohlstand schafft. Ziel ist es, diese Erfolgsgeschichten in einer Buchreihe festzuhalten, denn diese Aufbaugeneration hat viel geleistet und Wissenswertes zu erzählen.

Die Edition erscheint im Theiss-Verlag, der zur Wissenschaftlichen Buchgesellschaft WBG gehört. Für die Reihe ist Bok Herausgeber und Autor. Aktuell aufgelegt ist eine Biografie über den Arbeitgeberpräsidenten Dieter Hundt. Titel: Wolfgang Bok: Dieter Hundt - Mut zum Konflikt, Mut zum Konsens, Theiss-Verlag, 19,90 Euro.

Im Swiridoff-Verlag hat Bok eine Biografie über Carmen Würth veröffentlicht, in der ihr Leben für eine verbesserte Integration von behinderten Menschen gewürdigt wird.                                     Wolfgang Bok: Carmen Würth. Mit dem Herzen sehen. Swiridoff, 24,80 Euro.

________________________________________________________________

boKommunikation  -    Die Adresse für kreative Kommunikations- und Medienstrategien

Dr. Wolfgang Bok

74189 Weinsberg

www.bok-media.com